Mit der WHO

Facebook startet neue Kampagne gegen Fake News über Corona

   Artikel anhören
Die Motive sind ab sofort bei Facebook zu sehen
© Facebook
Die Motive sind ab sofort bei Facebook zu sehen
Seit dem Beginn der Corona-Pandemie haben Verschwörungstheorien über das Virus und seinen Ursprung Hochkonjunktur. Auch über die Impfungen zirkulieren zahlreiche Falschinformationen. In den sozialen Medien fallen Fake News bekanntermaßen auf fruchtbaren Boden. Facebook startet nun eine weitere Kampagne, um auf die Gefahren von Falschinformationen aufmerksam zu machen.
In einer idealen Welt würde Facebook Fake News über Covid-19 und Impfungen natürlich sicher und umgehend erkennen und unverzüglich löschen. Aber das scheint trotz aller Anstrengungen ein Kampf gegen Windmühlen zu sein. F

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats