+Meta-Stellenabbau

Auch Oliver Busch und Peer Wörpel müssen gehen

   Artikel anhören
Oliver Busch, Director DACH Agencies Eco Systems Meta Platforms, beim HORIZONT Werbewirkungsgipfel im September
Thomas Fedra, © HORIZONT
Oliver Busch, Director DACH Agencies Eco Systems Meta Platforms, beim HORIZONT Werbewirkungsgipfel im September
Vom groß angelegten Stellenabbau bei Meta bleibt auch das deutsche Kerngeschäft nicht verschont. Oliver Busch, bislang Director DACH Agency & Ecosystem und insgesamt über neun Jahre bei dem US-amerikanischen Unternehmen, muss gehen. Auch Peer Wörpel, Creative Agency Partner bei Meta, muss seinen Hut nehmen. Beide Entlassungen kamen offenbar völlig überraschend.

Busch hat die Entscheidung seines Arbeitgebers am Mittwochabend in einem emotionalen Linkedin-Post öffentlich gemacht. Es sei "ein unerwarteter und trauriger Tag" für Meta, für seine "Metamates" und für ihn selbst gewesen, schr

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats