"Mehr Umsatz als mit Apfelsaft"

Wie die Publikumsverlage im Vertrieb den Lebensmitteleinzelhandel umwerben

   Artikel anhören
Presseregale bringen den Supermärkten Zusatzumsatz
© Colourbox
Presseregale bringen den Supermärkten Zusatzumsatz
Business-Booster: Supermärkte und Co sind mittlerweile der wichtigste Verkaufskanal für Print-Presse. Und auch die Einzelhändler profitieren. Das wollen ihnen die Verlage nun besser erklären – mit schlagkräftigen Zahlen.

Für viele Presseverlage ist der physische Abverkauf von Heften lebensnotwendig, vor allem für Titel mit traditionell unterproportionalem Werbe- und kaum digitalem Vertriebsgeschäft. Deshalb braucht besonders das große Segment

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats