Artikel anhören
Rolf Karepin
© privat
Rolf Karepin
Rolf Karepin ist im Alter von 56 Jahren verstorben. Der Düsseldorfer Autor gehörte zu der ersten Generation der Journalisten, die die Liberalisierung des deutschen TV- und Telekommunikationsmarktes begleiteten.
Karepin schrieb von 1992 bis 2010 als freier Autor für HORIZONT über Medien- und Mediathemen und gehört damit zu den langjährigsten Mitarbeitern des Titels. Karepin war 1990 einer der Gründer des Pressebüros PBM. Er schrieb unter anderem auch für den Kress Report, Focus und den FAZ-Blog „Deus Ex Machina".


Der gebürtige Mannheimer starb bereits Ende September an den Folgen einer Autoimmunkrankheit. Die Beerdigung fand am Mittwoch dieser Woche statt. Er hinterlässt eine Frau und eine Tochter. cam

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
Themen
stats