Mediengruppe RTL Deutschland

"Nach sieben Wochen spürt man die Grenzen von Home Office"

   Artikel anhören
Stephan Schäfer
© RTL
Stephan Schäfer
Braucht man als Chef künftig (noch) mehr Empathie, wird der Sender RTL nach Corona verstärkt auf "warme, nahbare, unverfälschte Programme" setzen? Stephan Schäfer, Chief Content Officer der Mediengruppe RTL Deutschland, steht genau für diesen Trend. HORIZONT Online sprach mit ihm und Audio-Chef Stephan Schmitter über das Leben in den Zeiten von Corona, das Mitarbeiter-Radio wir.fm, die Sehnsucht nach eine Rückkehr ins Büro - und was die Krise persönlich mit ihnen macht.
Herr Schäfer, seit Beginn der Coronakrise brechen wie Werbeerlöse ein wie nie zuvor, die Vorhersagen zur weiteren Geschäftsentwicklung sind verheerend. Wie dramatisch ist die Lage für die Mediengruppe RTL? 

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats