Mediaplus-Umfrage

Kinder sitzen im Schnitt zweieinhalb Stunden pro Tag vor dem Bildschirm

   Artikel anhören
Kinder schauen im Schnitt rund 70 Minuten pro Tag lineares Fernsehen
© Fotolia
Kinder schauen im Schnitt rund 70 Minuten pro Tag lineares Fernsehen
Kinder dürfen im Schnitt rund zweieinhalb Stunden am Tag mit Bildschirmmedien verbringen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage von Mediaplus hervor. Der Löwenanteil entfällt erwartungsgemäß auf das Fernsehen, dahinter rangiert das Smartphone. Der beliebteste Kindersender ist Super RTL, bei älteren Kindern holt Netflix aber auf. 
Fernsehen ist nach wie vor das beliebteste Medium auch bei Kindern. 61 Prozent aller Kids von 3 bis 13 Jahren sehen jeden Tag fern. Etwa jedes dritte Kind (35 Prozent) darf täglich mit dem Smartphone daddeln, dahinter folgen Radio (27 Prozent) u

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats