+Markentreue, Haltung, Nachhaltigkeit

Die neuen Vermarktungschancen für markenbildende Inhalts- und Umfeldmedien

   Artikel anhören
Catherin Anne Hiller, Geschäftsführerin der verlagseigenen Gesellschaft für integrierte Kommunikationsforschung (GIK)
© GIK
Catherin Anne Hiller, Geschäftsführerin der verlagseigenen Gesellschaft für integrierte Kommunikationsforschung (GIK)
Zeit für Rückenwind: Seit zehn Jahren versorgen die Großverlage die gesamte Branche mit ihren renommierten Markt-, Reichweiten- und Werbewirkungsstudien. Jetzt ziehen sie für sich selbst bessere Argumente daraus. Nur in einer Frage halten sie sich lieber zurück.

Es gibt keine guten Umstände im Schlechten – gemäß dieser grob adaptierten Adorno-Lebensweisheit müsste die gesamte Medienwirtschaft spätestens jetzt aufhören, irgendwo Chancen zu sehen: zu katastrophal die Kon

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats