Letzte Chance

Einreichungsfrist für den Radio Advertising Award verlängert

   Artikel anhören
Die Radiozentrale hat die Einreichungsfrist für den Radio Advertising Award verlängert. Agenturen, werbungtreibende Unternehmen und Tonstudios können noch bis Mittwoch, 5. Februar, Radiospots für den Kreativpreis einreichen. 
Einreichungen sind in den Kategorien Best Brand, Best Creative Activation, Best Innovative Idea und Best Storytelling möglich. Außerdem wird wieder ein Publikumspreis verliehen. Neben Einzelspots können auch bis zu drei Serienspots eingereicht werden. Mit dem Preis will die Radiozentrale sowohl besonders kreative aber auch effiziente Spots auszeichnen, die zu einer spürbaren Absatzsteigerung geführt haben. 


"Auf dem Audiomarkt ist viel Bewegung. Das hat auch zur Folge, dass auditive Werbung für Unternehmen und ihre Marken einen immer größeren Stellenwert einnimmt, um Konsumenten zu erreichen und für sich zu gewinnen. Wohlwissend, dass bei keinem anderen Medium Werbung von den Konsumenten als integraler Bestandteil des Programms so akzeptiert wird wie im Radio. Voraussetzung ist aber natürlich, dass sie gut ist", betont Grit Leithäuser, Geschäftsführerin der Radiozentrale. "Und genau diese besonderen, herausragenden und kreativen Radiospots und Audio-Ideen suchen wir, um sie beim Radio Advertising Award zu prämieren. Wir sind sehr gespannt, welche auditiven Überraschungen uns dieses Jahr erwarten." 

Die Jury unter dem Vorsitz von Stefan Schulte (Thjnk Berlin) kommt Ende Februar zusammen, um die eingereichten Arbeiten zu bewerten und über die Preisträger in den vier Kategorien zu entscheiden. Im Anschluss an die Jury-Sitzung wird die Shortlist mit allen Nominierten für Gold, Silber, Bronze oder eine Lobende Erwähnung veröffentlicht. Auf Grundlage dieser Liste können dann vom 2. März bis zum 15. April alle Hörer über ihre Favoriten abstimmen. Die Gewinner des Hörer-Votings werden mit dem Audience Award ausgezeichnet. Alle Informationen zum Radio Advertising Award gibt es auf der Website Radio-advertising-award.de.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats