In Verlag und Redaktion

FAZ schafft 25 neue Stellen im Digitalbereich

   Artikel anhören
Das Verlags- und Redaktionsgebäude der "FAZ"
© FAZ
Das Verlags- und Redaktionsgebäude der "FAZ"
Die Frankfurter Allgemeine Zeitung investiert massiv in den Ausbau ihrer digitalen Angebote und schafft insgesamt neue 25 Stellen in Verlag und Redaktion - gesucht werden unter anderem Redakteure für Audio, Video, Datenjournalismus und Social Media. Außerdem hat die Zeitung neue Zahlen zur ihren Digital-Abos bekannt gegeben. 
Mit den 25 neuen Stellen wolle man "redaktionelle Freiräume schaffen, um den Qualitätsjournalismus der FAZ in größerem Umfang in den digitalen Kanälen auszuspielen", wie der Verlag mitteilt. Gesucht werden Redakteurinnen und

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats