Special

Carsten Kollmus, Kerstin Niederauer-Kopf, Norman Wagner und HORIZONT-Redakteurin Katrin Ansorge (v.r.)
Thomas Fedra
+HORIZONT Total Video

Das sind der Zeitplan und die Knackpunkte der globalen WFA-Währungsinitiative

Carsten Kollmus, Kerstin Niederauer-Kopf, Norman Wagner und HORIZONT-Redakteurin Katrin Ansorge (v.r.)
Countdown in der Blackbox: Es scheint gerade etwas ruhiger zu sein um eine der ganz großen Fragen der weltweiten Werbeindustrie – jene nach den zukünftigen Spielregeln für Bewegtbildwerbung. Hier ist der internationale Werbekundenverband WFA ja dabei, neue globale Mess-Standards zu entwickeln, mit freundlicher Unterstützung von Google und Facebook. Ist das jetzt die Ruhe vor dem Sturm? Oder gar jene im Auge des Orkans? Der HORIZONT-Kongress Total Video vermittelt Eindrücke – und einen ersten Zeitplan.
von Roland Pimpl Dienstag, 21. September 2021
Alle Artikel dieses Specials
X

Norman Wagner jedenfalls gibt sich entspannt – noch. Der Telekom-Mediachef und Vorstand des deutschen Kundenverbandes OWM sitzt im sogenannten Steering Committee des OWM, das die Entwicklung

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats