HORIZONT Podcast Newsfluence! - mit Tom Klein

Warum Community Management mehr ist als Liken von Catcontent und Dreck wegkehren

   Artikel anhören
Tom Klein ist für das Community Management beim Hessischen Rundfunk verantwortlich
© HORIZONT
Tom Klein ist für das Community Management beim Hessischen Rundfunk verantwortlich
Nur Hate löschen? Nein, Community Management ist viel mehr: Tom Klein, Koordinator für Community Management beim Hessischen Rundfunk, ist überzeugt, dass Journalismus nicht ohne sein Zielpublikum funktioniert. Wie sich dieses dank strukturiertem Community Management in sozialen Medien aktivieren lässt und warum Humor dabei lieber keine Rolle spielen sollte, erklärt er mit vielen Beispielen in der aktuellen Newsfluence!-Podcastfolge.
Der Journalist und Community-Profi gibt zudem Tipps zur Formulierung von Zielen und Kennzahlen im Community Management und beschreibt, wie Redaktionen und Sender sich konstruktiv bei Fehlern im Netz verhalten. Ein Hörtipp für alle, die Dialoge in sozialen Medien sinnvoll steuern wollen.
Im HORIZONT Podcast Newsfluence! beschreiben Journalist:innen, wie Qualitätsjournalismus in sozialen Netzwerken funktioniert. Dabei sprechen wir mit Medienschaffenden wie die Journalistin und Schriftstellerin Hatice Kahraman, der Journalist und Berater für Social Media und Digitalstrategien Andreas Rickmann, der Journalist und Youtuber Chris MüllerKemi Fatoba, Gründern des Daddy-Magazins, Daniel Anibal Bröckerhoff über die Zahlungsbereitschaft von Followern, Anne-Kathrin Gerstlauer über Teaser-Journalismus auf Instagram, Jule und Sascha Lobo über die emotionalen Seiten des Nachrichtenjournalismus sowie den LinkedIn Top-Voices Antonia Götsch, Chefredakteurin von Harvard Business Manager und Lazar Backovic, Teamleiter Karriere und Kultur beim Handelsblatt, über die Relevanz von Personal Branding. ems
    stats