HORIZONT-Parteienumfrage

Wie die Linkspartei die US-Plattformriesen "reguliert entflechten" will

   Artikel anhören
Die Linke will einen Bann etwa von Mikrotargeting auf Basis personenbezogener Daten
© Website Die Linke
Die Linke will einen Bann etwa von Mikrotargeting auf Basis personenbezogener Daten
Werbeblocker: Die Partei der Linken geht mit einem dezidiert werbekritischen Programm in den Bundestagswahlkampf. Verbote von Süßigkeitenreklame für Kinder, von personalisierter Internetwerbung und von „technisch nicht notwendigen Cookies“ fordern die Linken in der HORIZONT-Wahlumfrage zu den großen Themen der Kommunikationsbranche. In einem weiteren Punkt treffen sie sich ausgerechnet mit der FDP.

„Die Linke setzt sich grundsätzlich für einen kommerziell weitgehend unabhängigen öffentlich-rechtlichen Rundfunk ein. Werbezeiten wollen wir reduzieren statt erweitern“, teilt die Partei mit. Ä

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats