Special

Anne Stilling, Mediachefin von Vodafone, hält die Keynote beim HORIZONT Bewegtbildgipfel
Vodafone
HORIZONT Bewegtbildgipfel

Total Video in Düsseldorf

Anne Stilling, Mediachefin von Vodafone, hält die Keynote beim HORIZONT Bewegtbildgipfel
Mehr Facetten beim HORIZONT Bewegtbildgipfel. Neben dem traditionellen Schwerpunkt Vermarktung geht es in diesem Jahr auch stärker um die Kreation von erfolgreicher Werbung. Dazu kooperiert HORIZONT mit der Regielounge. Florian Panier, Head of Film von Jung von Matt, Deutschlands derzeit erfolgreichster Werbeagentur, wird Einblicke geben, worauf es bei der Werbefilmproduktion ankommt. Auch Audiobranding und Emotionalisierung durch Musik und Augmented Reality werden eine Rolle spielen.
von Juliane Paperlein Mittwoch, 12. September 2018
Alle Artikel dieses Specials
X

Im Bereich Vermarktung werden Vertreter aller Seiten diskutieren, wie sich TV und Video entwickeln. Darunter sind Keynoterin Anne Stilling (Vodafone),  Susanne Kunz (Procter & Gamble), Jin Choi (Facebook), Matthias Brüll (Wavemaker) und Thomas Wagner (Seven-One Media).

Doch nicht nur die großen Werbungtreibenden, auch für kleinere wird TV-Werbung interessant. Dank Addressable TV kann auch der Mittelstand regional begrenzt und für kleinere Budgets im Fernsehen werben. Thomas Port (Seven-One Media) und Thorsten Schütte-Gravelaar (Smartclip) zeigen, was schon möglich ist. Und auch weitere neue Formen der Videowerbung wie Virals und E-Sports werden auf der Veranstaltung am 10. und 11. Oktober in der Nachtresidenz in Düsseldorf diskutiert. Einen exklusiven Einblick ins Programmmachen geben zudem Tom Zwiesler (RTL 2) und Arno Heinisch (Rocket Beans).

Am zweiten Tag werden zahlreiche Werbungtreibende und auch Agenturvertreter Best Cases präsentieren, darunter Bahlsen, About You, Telefonica und Viessmann. pap

HORIZONT Bewegtbild-Gipfel

Am 10. und 11. Oktober 2018 findet der Bewegtbild-Gipfel in der Nachtresidenz in Düsseldorf statt. Hier erfahren Sie, wie Sie first, second und third Screen in Ihre Kommunikation integrieren und Ihre Zielgruppe crossmedial bewegen. Zu den Top-Themen in diesem Jahr zählen: 

  • KLASSISCHES FERNSEHEN: Sinkende Reichweiten, hohe Wirkung?
  • NEW TV: Virtual Reality, T-Commerce und neue Videoportale
  • ADDRESSABLE TV: Wie auch der Mittelstand TV effizient nutzen kann
  • KREATION: Raus aus dem Einerlei – was macht TV-Kampagnen erfolgreich?
  • BEST CASES: Erfolgreiche Kampagnen unter der Lupe

Mit dabei u.a. Vodafone, ABOUT YOU, Bahlsen, Telefónica Germany, Merck, VC/O (Viessmann), Snipes, Rocket Beans, BBDO, Jung von Matt u.v.m. Mehr unter: www.dfvcg.de/BBG18




stats