"Hier ist der Platz"

So funktioniert die größte DAZN-Kampagne aller Zeiten

Paris-Superstar Kylian Mbappé ist eines der Aushängeschilder der Kampagne
© DAZN
Paris-Superstar Kylian Mbappé ist eines der Aushängeschilder der Kampagne
Mit dem Gewinn der Champions-League-Rechte stieg DAZN vom Geheimptipp für Hardcore-Fans in die erste Riege der Mainstream-Anbieter auf. Dadurch begann bei dem Streaming-Dienst auch ein neues Marketing-Zeitalter: Plötzlich musste man nicht nur erklären, wer hier eigentlich wirbt - sondern vor allem, wann und wo die Spiele von Bayern, Dortmund und Co. laufen. Gegenüber HORIZONT Online erläutert DACH-Marketingchef Benjamin Reininger die Schwierigkeiten und Herausforderungen der Champions-League-Kampagne von DAZN - und verrät erste Ergebnisse in punkto Markebekanntheit und Neukundengeschäft.
Die Nachricht vom Gewinn der Champions-League-Rechte von DAZN und Sky war in doppelter Hinsicht ein

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats