Generationenprojekt

Wie sich Bauer vom Familienverlag zur Portfolio-Holding wandelt

Die Zentrale der Bauer Media Group in Hamburg
© Bauer
Die Zentrale der Bauer Media Group in Hamburg
In vielen kleinen Schritten, die man einzeln fast übersieht, wandelt sich die Bauer Media Group vom Familienverlag zur Portfolio-Holding. Dies hat tiefgreifende Folgen vor allem fürs Publishing-Geschäft, das die Verlegerin immerhin noch "für viele Jahre" als das "Rückgrat" ihres Hauses bezeichnet. Doch das Rückgrat wird sich ziemlich strecken müssen.
Jenseits des Tagesgeschäfts, der Monatszahlen und der Jahrespläne: Worin besteht die eigentliche Aufgabe jedes (Familien-)Unternehmers? Darin, für Wachstum zu sorgen und der nächsten Generation größere Werte zu hinterla

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats