Fußball-Plattform

"Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass OneFootball nicht weiter wachsen wird"

   Artikel anhören
Patrick Fischer ist Chief Business Officer bei OneFootball
© OneFootball
Patrick Fischer ist Chief Business Officer bei OneFootball
OneFootball drückt weiter aufs Tempo: Nach der Dugout-Übernahme Ende des vergangenen Jahres kann die Fußball-Plattform mit dem DFB, Borussia Dortmund und Tottenham Hotspur neue Mitglieder verkünden. Und auch auf personeller Ebene rüstet das Berliner Unternehmen auf.
So hat OneFootball heute bekannt gegeben, dass Nikolaus von Doetinchem von Sportfive kommt, um die Position des Vice-President OTT Streaming & Media Rights zu übernehmen. In dieser Funktion soll er den Bereich Medienrec

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats