Funke

Geschäftsführer Ove Saffe soll gehen / Im Zeitungsgeschäft drohen teils rote Zahlen

Ove Saffe soll die Funke Mediengruppe verlassen
© Funke
Ove Saffe soll die Funke Mediengruppe verlassen
Sturm über Essen: Ove Saffe, erst seit gut einem Jahr Geschäftsführer der Funke Mediengruppe und dort für das Zeitungsgeschäft verantwortlich, soll das Haus offenbar verlassen. Nun könnten dort (noch) unruhigere Zeiten anbrechen.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats