Special

Kai-Marcus Thäsler im Interview mit HORIZONT und turi2.tv
turi2.tv/HORIZONT
Fachverband Außenwerbung

Kai-Marcus Thäsler wünscht sich ein größeres Stück vom Media-Kuchen

Kai-Marcus Thäsler im Interview mit HORIZONT und turi2.tv
Außen werben: Der aktuelle Marktanteil der Außenwerbung von 7,5 Prozent lässt "immer noch Luft nach oben", sagt Kai-Marcus Thäsler, Chef des Fachverbands Außenwerbung, im Gespräch mit David Hein. Das erklärte Ziel von 10 Prozent solle in den kommenden zwei bis drei Jahren erreicht werden. Das Medium habe durch die Digitalisierung "extrem profitiert" und sei das "letzte verbliebene Massenmedium" – wolle man heute Reichweite und Sichtbarkeit haben, brauche man Außenwerbung.
von HORIZONT Online Montag, 03. Februar 2020
Alle Artikel dieses Specials
X
Im Video-Interview von HORIZONT und turi2.tv beim Deutschen Medienkongress erklärt der ehemalige Nachrichtenchef von n-tv, dass "gerade sehr viel Geld aus dem klassischen Online-Bereich in die Außenwerbung fließt". Aus diesem Grund hofft Thäsler auf ein größeres Kuchenstück für die Außenwerbung auf dem Markt der Werbeträger. hor 

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats