Diversity

Snap unterstützt unterrepräsentierte Creator und Unternehmen

   Artikel anhören
Snap startet ein Accelerator-Programm für mehr Diversity
© Snap Inc.
Snap startet ein Accelerator-Programm für mehr Diversity
Der Snapchat-Betreiber Snap will von Minderheiten geführten Unternehmen und Kreativen, die aus unterrepräsentierten Bevölkerungsschichten stammen, unter die Arme greifen. Dafür startet das Unternehmen ein Accelerator-Programm mit dem Namen 523.

Ziel der Initiative ist es, Menschen zu unterstützen, denen der Zugang zu Ressourcen fehlt. Diese will Snap bereitstellen. Dazu zählen etwa eine monatliche Finanzierung in Höhe von 10.000 US-Dollar, mit der die Teilnehmer des Progra

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats