Digitalathleten

Madsack gründet Agentur für Onlinemarketing

   Artikel anhören
Die Website der Digitalathleten
© Screenshot
Die Website der Digitalathleten
Die Madsack Mediengruppe bündelt ihre Dienstleistungen für digitales Marketing in einer eigenen Agentur. Die Digitalathleten, die im Januar an den Start gehen, positionieren sich als Full-Service-Anbieter für Onlinemarketing. 
Zum Portfolio der Agentur gehören unter anderem Performance Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA) und Social Media Marketing. Webentwicklung, Digitalmarketing und E-Commerce-Lösungen runden das Portfolio ab. Geschäftsführer der Agentur sind Rolf Grummel und Max Hase. 


"Durch die strategische Bündelung von digitalen Kompetenzen legen wir den Grundstein für weiteres Wachstum", sagt Christoph Rüth, Konzerngeschäftsführer der Madsack Mediengruppe. "Mit den Digitalathleten können wir zusätzliche Kundensegmente ansprechen und unseren Partnern ein noch umfassenderes Angebot in allen Segmenten anbieten." 

Der Hannoveraner Medienkonzern treibt unter dem Titel "Madsack Next" derzeit seine digitale Transformation voran. Dazu gehört unter anderem die Einführung von Paid-Content-Modellen bei den Regionalzeitungen der Verlagsgruppe (u.a. Hannoversche Allgemeine Zeitung, Leipziger Volkszeitung) und der Aufbau des überregionalen Nachrichtenportals RND.de. dh
stats