Digital-Out-of-Home

So kombiniert Kinetic programmatische Außenwerbung mit Audio

   Artikel anhören
Programmatic-Out-of-Home sorgt in Kombination mit Audio für maximalen Erfolg - so die Idee der Agentur Kinetic
© Kinetic
Programmatic-Out-of-Home sorgt in Kombination mit Audio für maximalen Erfolg - so die Idee der Agentur Kinetic
Kinetic experimentiert weiter mit den Möglichkeiten programmatischer Außenwerbung. Neuestes Angebot: Über eine zentrale Plattform verknüpft die Agentur aus dem Group-M-Netzwerk Digital-Out-of-Home-Kampagnen erstmals mit Audio-Werbung auf Streaming-Diensten. Das Versprechen an Kunden: mehr Kanäle, mehr Aktivierung - und  mehr Wirkung.
Die programmatische Ausspielung erfolgt in dem neuen Angebot, das gemeinsam mit den GroupM-AudioXperts aufgesetzt worden ist, auf Basis von Mobilitätsdaten an den Hotspots der jeweiligen Kernzielgruppe und wird mit einem einheitlichen Targeting über eine zentrale Demand-Side-Plattform gesteuert.
Britta Klosterberg ist Director Digital & Innovation bei Kinetic Worldwide
© Kinetic
Britta Klosterberg ist Director Digital & Innovation bei Kinetic Worldwide
"Mit diesem Produkt schaffen wir erstmals eine spannende programmatische Verschmelzung aus digitaler Außenwerbung und Audio durch ein datenbasiertes Echtzeit-Targeting", sagt Britta Klosterberg, Director Digital & Innovation bei Kinetic Worldwide. Durch die Aussteuerung über die größten DOOH-Vermarkter und die Top-Partner im Musik- und Radio-Streaming würden fortan hochqualitative Umfelder geschaffen werden, die gemeinsam für eine verstärkte Awareness und Aktivierung bei den relevanten Zielgruppen sorgen.


Die Kooperation zumindest soll innerhalb des Netzwerks Schule machen, ergänzt Mario Henneke, bei der Group M Senior Manager Digital Audio: "Dieses konvergente Produkt ist ein sehr gutes Beispiel dafür, dass eine interdisziplinäre Zusammenarbeit wie im aktuellen Fall der GroupM-AudioXperts mit den digitalen Kollegen von Kinetic direkt dazu beiträgt, unseren Kunden noch mehr innovative Lösungen anbieten zu können." Für die Mediaplanung und Umsetzung der programmatischen DOOH- und Audio-Deals zeichnen Kinetic und Group M verantwortlich. kan
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats