Compliance-Verfahren

Julian Reichelt kehrt an die Bild-Spitze zurück / Alexandra Würzbach wird Co-Chefredakteurin

   Artikel anhören
Teilen sich künftig gleichberechtigt die Chefredaktion von Bild
© imago / Wiegand Wagner, Norbert Schmidt
Teilen sich künftig gleichberechtigt die Chefredaktion von Bild
Die Befragungen sind beendet. Der Abschlussbericht der Kanzlei Freshfields liegt vor, der Vorstand von Axel Springer hat entschieden. Die Freistellung von Julian Reichelt als Bild-Chef ist aufgehoben. Am Montag kehrt er auf seinen Posten zurück. Er teilt ihn künftig gleichberechtigt mit Alexandra Würzbach, die sich insbesondere um Personal und Redaktionsmanagement kümmern wird.
Was haben der Comedian Jan Böhmermann, der das Ganze publik machte, der Autor Benjamin von Stuckrad-Barre, der in der Sache keine geringe Rolle übernahm, und der ehemalige Bild-Unterhaltungschef Martin Heidemanns

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats