Bild Politik

"Kompakte Antworten für politisierte Menschen in rauen Zeiten"

So sieht die Titelseite der Erstausgabe von Bild Politik aus
© Axel Springer
So sieht die Titelseite der Erstausgabe von Bild Politik aus
Es dürfte der letzte Versuch eines Verlages in Deutschland sein, einen neuen wöchentlichen Titel zu etablieren: An diesem Freitag startet Axel Springer sein Magazin Bild Politik testweise im Norden der Republik. Nun steht auch die Druckauflage fest. Das Heft stellt viele Fragen – die manchmal auch schon Meinung sind. Wer ist die Zielgruppe von Bild Politik?

In einer Auflage von 20.000 Heften liegt Bild Politik an diesem (und fortan jedem) Freitag an rund 2000 ausgewählten Verkaufsstellen in Hamburg, im Umland sowie in Lübeck und Lüneburg. Ein in vieler Hinsicht für Gesamtdeutschland "repräsentatives Testgebiet", sagt Objekt- und Co-Redaktionsleiterin Selma Stern beim Pressegespräch in Hamburg.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats