Bilanz

Bertelsmann setzt mehr um als vor der Corona-Pandemie

   Artikel anhören
Bertelsmann lässt de Corona-Krise hinter sich
© Bertelsmann
Bertelsmann lässt de Corona-Krise hinter sich
Die RTL Group profitiert wie berichtet vom boomenden Streaming-Markt und hat damit coronabedingte Rückgänge bei TV-Werbeerlösen im ersten Quartal abgefedert. Bei Bertelsmann als Mehrheitseigentümer der Gruppe machten sich zugleich kräftige Zuwächse in den Buch- und Musikmärkten sowie im Dienstleistungssektor bemerkbar.

Aus eigener Kraft steigerte der Konzern den Gesamtumsatz um rund zehn Prozent im Vergleich zum ersten Quartal 2020 und um sieben Prozent im Vergleich zum Vor-Corona-Jahr 2019, wie das Unternehmen am Donnerstag in Gütersloh mitteilte. Die Erl&

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats