Bewegtbild

So rasant entwickelt sich Addressable TV - und das sind die offenen Fragen

   Artikel anhören
Der Fernsehspot der Zukunft entsteht durch die Verknüpfung zahlreicher digitalen Datenpunkte
© imago images / Imaginechina-Tuchong
Der Fernsehspot der Zukunft entsteht durch die Verknüpfung zahlreicher digitalen Datenpunkte
Wenn Vermarkter und Werbekunden träumen, dann gleicht keine Fernsehwerbung mehr der anderen. Der Werbeblock der Zukunft besteht aus vielen verschiedenen Spots, die passgenau auf die jeweiligen Menschen, die vor dem Fernseher auf der Couch liegen, zugeschnitten sind, und die beim Nachbarn höchstwahrscheinlich ganz anders aussehen. Schöne neue Welt? Nun ja. Der individuell zusammenstellbare Werbeblock mag noch Zukunftsmusik sein. Doch Addressable TV (ATV) entwickelt sich rasant – und mit ihm die Hoffnung der Fernsehbranche, neue Wachstumsgeschichten erzählen zu können.

Das spiegelt sich auch in den vorliegenden Zahlen über den bisher nur rudimentär vermessenen Markt. Laut einer

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats