BCN-Chef

Michael Samak verlässt Burda

   Artikel anhören
Michael Samak
© Burda
Michael Samak
Hubert Burda Media muss seinen Vermarktungschef Michael Samak ziehen lassen. Der Geschäftsführer von Burdas Vermarkter BCN kehrt dem Unternehmen Ende des Jahres den Rücken - "freundschaftlich und auf eigenen Wunsch". Wohin es Samak zieht, ist noch nicht bekannt.
Der ehemalige Deutschland-Chef von Saatchi & Saatchi kam 2014 als Director Client Services zu dem Vermarkter von Hubert Burda Media. 2016 stieg er zum Geschäftsführer auf und verantwortet seitdem die Bereiche Client Services, Internatio

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats