+B4P-Trendstudie

Deutsche wollen trotz Krise nicht auf Luxus verzichten - auch dank Online und Print

   Artikel anhören
Hochglanz für höchste Qualität: Werbung in Print regt einer aktuellen B4P-Studie zufolge Luxus-Liebhaber zu weiteren Käufen an
© pixabay.com
Hochglanz für höchste Qualität: Werbung in Print regt einer aktuellen B4P-Studie zufolge Luxus-Liebhaber zu weiteren Käufen an
Wer kann, der kann: Einer aktuellen Studie von Best for Planning (B4P) zufolge wollen die Deutschen trotz Krisenstimmung (noch) nicht auf gehobene Qualität und Luxus verzichten. Davon profitiert nicht nur die Luxusgüterindustrie selbst, sondern auch die Medien. Print festigt seinen Ruf als Inspirationsquelle und Entscheidungsratgeber - aber vor allem auch Online erzielt Glanzwerte.

In der aktuellen Sonderauswertung "Luxus und Qualitätsbewusstsein" untersuchen die fünf Medienhäuser Axel Springer, Bauer, Funke, Gruner + Jahr und Burda die Qualitätsansprüche der Deutschen, bestimmte Lux

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats