Axel Springer

Bild am Sonntag verabschiedet sich von Facebook

   Artikel anhören
BamS-Chefin Alexandra Würzbach (li.) und ihre Vorgängerin Marion Horn
© Axel Springer
BamS-Chefin Alexandra Würzbach (li.) und ihre Vorgängerin Marion Horn
Es ist eine Sache, dass die Redaktionen von Bild und BamS fusionieren. Aber warum muss die Sonntagszeitung deshalb ihre Facebook-Seite schließen? Auf Nachfrage versucht sich der Verlag an einer logischen Erklärung.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats