Auswertung

Jens Spahn ist der präsenteste Politiker im deutschen Fernsehen

   Artikel anhören
Jens Spahn ist durch die Coronakrise derzeit omnipräsent
© BMG
Jens Spahn ist durch die Coronakrise derzeit omnipräsent
Aktuell vergeht kaum ein Tag, an dem sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn nicht öffentlich zur Coronapandemie äußert. Das macht sich auch bei seiner Präsenz im Fernsehen bemerkbar. Laut einer aktuellen Auswertung kommt der CDU-Politiker seit Jahresbeginn auf die meisten Sendeminuten. Auch andere Politiker sind durch die Coronakrise derzeit sehr präsent im Fernsehen. 
Insgesamt war Spahn im Zeitraum vom 1. bis zum 10. Januar etwa eine Dreiviertelstunde bei ARD und ZDF, den großen Privatsendern sowie den Dritten Programmen zu sehen. Das geht aus einer Auswertung von PolitScore, einem Service des Potsdamer Med

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats