Ausverkauf bei Dumont

Die interne Vorstandsmitteilung an die Mitarbeiter im Wortlaut

Christoph Bauer hat sich am Dienstag in einer internen Mitteilung an die Mitarbeiter gewandt
© dumont
Christoph Bauer hat sich am Dienstag in einer internen Mitteilung an die Mitarbeiter gewandt
Am Montag teilte DuMont mit, "dass wir zu Gerüchten grundsätzlich keine Stellung beziehen". Aber um Gerüchte ging es nicht, sondern um die Absicht, die Zeitungen des Hauses zu verkaufen (HORIZONT berichtete exklusiv). Am Dienstag wandte sich der Vorstand im Intranet an die Mitarbeiter.

Als HORIZONT heute Morgen über die Pläne der DuMont-Gesellschafter berichtete, war das in gehobenen Branchenkreisen keine Überraschung. In den Chefetagen der wichtigsten Medienhäuser liegen die Verkaufsunterlagen seit einigen Wochen vor. Andere hatten die Unterlagen angeboten bekommen, aber gleich abgewunken: kein Interesse.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats