Außenwerbung

13 Kampagnen schaffen es auf Shortlist der ersten DOOH Creative Challenge

   Artikel anhören
Eine Chance auf einen Gewinn in der DOOH Creative Challenge hat auch Ottos "Heimnachten"-Kampagne von Freunde des Hauses und Weischer.JvB
© DMI
Eine Chance auf einen Gewinn in der DOOH Creative Challenge hat auch Ottos "Heimnachten"-Kampagne von Freunde des Hauses und Weischer.JvB
Die Finalisten der ersten "DOOH Creative Challenge" stehen fest. Von insgesamt 39 Einreichungen können sich noch 13 Arbeiten Hoffnung auf eine Auszeichnung für die kreativsten Digital-Out-of-Home-Kampagnen machen. Wer gewinnt, wird am 15. September bekannt gegeben.

Die DOOH Creative Challenge (DCC) wurde Ende 2020 vom Digital Media Institute (DMI) ins Leben gerufen und zeichnet die kreativsten digitalen Außenwerbekampagnen aus. Der Preis wird in vier Kategorien vergeben: Je einmal Gold

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats