ARD/ZDF-Onlinestudie

Mobile Webnutzung steigt wieder, Video ist größter Wachstumstreiber

   Artikel anhören
Streaming ist aktuell einer der größten Treiber der Internetnutzung
© IMAGO / photothek
Streaming ist aktuell einer der größten Treiber der Internetnutzung
Bereits seit 25 Jahren erheben ARD und ZDF in ihrer jährlichen Onlinestudie die Internetnutzung in Deutschland. Bei der ersten Welle 1997 waren gerade einmal 4,1 Millionen Menschen online - 6,5 Prozent der Bevölkerung. Bei den unter 50-Jährigen sind es mittlerweile 100 Prozent - und die Nutzungsdauer steigt weiter. Vor allem Videos treiben die tägliche Nutzung weiter nach oben.
Im Durchschnitt sind die Deutschen ab 14 Jahren aktuell 136 Minuten pro Tag online - ein Zuwachs um 16 Minuten pro Tag. Für einen großen Teil der zusätzlichen Online-Zeit sorgen Bewegtbildinhalte: Im Schnitt schaut jeder Deutsche mitt

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats