Apothekenmagazine

Burda und Noweda bauen My Life-Portfolio um drei Titel aus

Die drei Line Extensions von "My Life"
© Hubert Burda Media
Die drei Line Extensions von "My Life"
Hubert Burda Media und die Apothekergenossenschaft Noweda bauen ihre Markenfamilie rund um die Kundenzeitschrift "My Life" weiter aus. Neben den bereits angekündigten Ablegern für Kinder und Diabetes-Patienten arbeiten die Partner auch an einem eigenen Magazin für Senioren. 
Die Line Extension für Senioren mit dem etwas sperrigen Titel "My Life Gesundheit & Lebensfreude Senioren Magazin" wird im Januar 2020 in den Noweda-Apotheken erhältlich sein. Das Magazin wird im gleichen Format wie das Hauptheft erscheinen und seinen Lesern laut Verlag einen "interessanten Mix aus fundierten Gesundheitsartikeln" bieten, die "verständlich, frisch und modern" aufbereitet werden. Neben Nutzwert solle das Magazin auch eine "ordentliche Portion Lesespaß" bieten. 


Bereits im Oktober kommen zwei weitere Line Extensions von My Life in die Mitgliedsapotheken: Das von der Redaktion von "Focus Gesundheit" produzierte Ratgebermagazin "Gut leben mit Diabetes" sowie das Kinderheft "Platsch", das laut Verlag "apothekenrelevante Themen" kind- und sachgerecht aufbereitet. Alle drei Line Extensions erscheinen im monatlichen Rhythmus. 

Mit den neuen Ablegern setzt das Bündnis von Burda und Noweda ("Zukunftspakt Apotheke") den Platzhirsch "Apotheken Umschau" weiter unter Druck. "My Life", seit April auf dem Markt, erzielte im zweiten Quartal laut IVW bereits eine Auflage in Höhe von rund 2,3 Millionen Exemplaren. dh
stats