Alexander Schwerin im Exklusivinterview

Wie der Stern-Publisher den G+J-Titel zukunftsfähig machen will

Stern-Publisher Alexander Schwerin
© ANDRA
Stern-Publisher Alexander Schwerin
Themenseiten zu diesem Artikel:
Es ist ein großes Jubiläum in denkbar schwieriger Zeit: Auflagen, Reichweiten und Erlöse des gedruckten Stern sinken - dennoch verdient der Titel 70 Jahre nach seiner Gründung für Gruner + Jahr nach wie vor das meiste Geld. Und endlich kann das Haus auch bei Stern.de schwarze Zahlen verkünden. Geschäftlich denkt Verlagsleiter Alexander Schwerin schon weiter, etwa an Handels- und Siegel-Geschäfte, wie er im Exklusiv-Interview mit HORIZONT verrät.
Jetzt Exklusiv-Interview lesen
Stern Leuchtturm
© dfv
Wie sich die Vertriebs- und Anzeigenerlöse des Stern entwickeln, was Gruner + Jahr für die Auflage tut, mit welchen Argumenten Werbungtreibende umgarnt werden und wie sich die neuen Ableger JWD und Stern Gesund Leben entwickeln, dazu und zu vielen weiteren Themen äußert sich Publisher Alexander Schwerin in HORIZONT. Jetzt Exklusiv-Interview lesen!



stats