AGF-Studie

Nutzung von Mediatheken steigt, Netflix stagniert

   Artikel anhören
Streaming ist weiter auf dem Vormarsch - vor allem TV-Angebote konnten zulegen
© IMAGO / agefotostock
Streaming ist weiter auf dem Vormarsch - vor allem TV-Angebote konnten zulegen
Der monatelange Lockdown hat die Nutzung von Online-Video weiter beflügelt. Das zeigt die neue Ausgabe der Studienreihe TV-Plattform der AGF Videoforschung. Besonders gefragt waren die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender, während die Nutzung von Netflix in den vergangenen Monaten leicht zurückgegangen ist. 
Ein ausschlaggebender Faktor für die stark gestiegene Nutzung der öffentlich-rechtlichen Angebote dürfte das hohe Informationsbedürfnis vieler Menschen in den vergangenen Monaten gewesen sein. "Das gesteigerte Informati

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats