Ad Alliance-Verkaufschef Frank Vogel

"Ich würde uns selbst nicht ganz verstehen, wenn wir die Preise senken würden"

   Artikel anhören
Frank Vogel, Sales-Chef der Ad Alliance, hält die aktuelle Facebook-Debatte für hilfreich - auch fürs eigene Geschäft
© Ad Alliance
Frank Vogel, Sales-Chef der Ad Alliance, hält die aktuelle Facebook-Debatte für hilfreich - auch fürs eigene Geschäft
"Unser Schiff wäre fast gesunken und halb ausgebrannt": An diese Szene einer Krisen-Simulationsübung in einem Seminar muss Frank Vogel in diesen Wochen öfters denken – was ja einiges aussagt über seine aktuelle Wahrnehmung des Werbemarktes. Im HORIZONT-Interview erklärt der neue Sales-Chef der Ad Alliance, wie das Schiff trotzdem ans Ziel kam, warum Verkaufsgespräche mit Masken scheitern können, weshalb er seine Preise nicht senken will – und wieso er glaubt, dass das Werbegeld nach Corona irgendwann zurückkommt.
Damit zeichnet Vogel ein helleres Bild als andere Häuser – und auch als sein Ad-Alliance-Partner Spiegel, der

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats