Abschied nach 7 Jahren

Sebastian Turner verlässt den Tagesspiegel

   Artikel anhören
Sebastian Turner ist seit fünf Jahren Miteigentümer und Herausgeber des Tagesspiegel
© Tagesspiegel
Sebastian Turner ist seit fünf Jahren Miteigentümer und Herausgeber des Tagesspiegel
Auf zu neuen Ufern: Sebastian Turner verlässt den Tagesspiegel gegen Ende des Jahres - "wie vor sieben Jahren mit seinem Freund und Partner Dieter von Holtzbrinck vereinbart", wie der Verlag mitteilt. Der ehemalige Scholz&Friends-Chef will sich künftig mit ganzer Kraft dem Aufbau seines Start-ups Trafo widmen.
Verleger Dieter von Holtzbrinck, sonst eher zurückhaltender Natur, würdigt die Verdienste Turners um den Tagesspiegel ungewöhnlich wortreich: "Das Kreativitäts-Genie Sebastian Turner hat in den sieben Jahren als Co‑Gesellscha

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats