Youtube

Cécile Frot-Coutaz wird erste Europachefin der Video-Plattform

Cécile Frot-Coutaz ist die neue Europachefin von Youtube
© YouTube LLC
Cécile Frot-Coutaz ist die neue Europachefin von Youtube
Themenseiten zu diesem Artikel:
Youtube bekommt zum ersten Mal eine Europachefin. Wie die Google-Tochter heute bekannt gab, ist Cécile Frot-Coutaz zur Head of Youtube in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) ernannt worden. Die Stelle gab es zuvor nicht. Frot-Coutaz wechselt von Fremantle Media, wo sie als CEO tätig war. Wann die Managerin die neue Stelle antritt, ist noch unklar.
Frot-Coutaz wird in ihrer Funktion als EMEA-Chefin an den Chief Business Officer von Youtube, Robert Kyncl, berichten. Dem Unternehmen zufolge soll sie das wachsende Angebot an Inhalten und die weitere Stärkung der Beziehungen zwischen allen Beteiligten in der Region verantworten, wie es in einer Mitteilung heißt.


"Cécile verfügt über eine unglaubliche Erfahrung in der Medienbranche. Ihre Führungsqualitäten, ihre Erfahrung, ihr starkes Netzwerk und ihr fundiertes Branchenverständnis sind für uns von unschätzbarem Wert, da wir unsere Partnerschaften weiter ausbauen und unsere Creator-Basis in ganz Europa, im Nahen Osten und in Afrika vergrößern werden", lobt Kyncl den Neuzugang.

Die Youtube-Europachefin in spe kommt vom Medienunternehmen Fremantle Media, das seit 2008 Youtube-Partner ist. Zudem ist das Unternehmen der weltweit größte TV-Produktionspartner der Plattform. Unter der Führung von Frot-Coutaz hat Fremantle Media seine Präsenz zur Unterstützung von globalen On-Air-Marken wie Got Talent ("Das Supertalent") und Idol ("Deutschland sucht den Superstar") ausgebaut.


"Youtube ist die Stimme einer Generation und hat sich zu einem festen Bestandteil der kulturellen Konversation auf der ganzen Welt entwickelt. Die Gelegenheit, an diesem Austausch teilzunehmen und mit Robert, seinem Team und der gesamten Google-Community zu arbeiten, war zu gut, um sie abzulehnen. Ich werde Fremantle Media sehr vermissen – es ist ein führendes globales Kreativ-Powerhouse, und ich werde weiterhin mit Stolz ein treuer Fan bleiben", sagt Frot-Coutaz über ihre neue Stelle. ron
stats