Social-Media-Atlas Neun von zehn Internetnutzern sind in sozialen Netzwerken unterwegs

Mittwoch, 28. Februar 2018
Immer mehr Deutsche sind in sozialen Netzwerken unterwegs - in der Altersgruppe der 14- bis 19-Jährigen sind es sogar 100 Prozent der Internetnutzer
Immer mehr Deutsche sind in sozialen Netzwerken unterwegs - in der Altersgruppe der 14- bis 19-Jährigen sind es sogar 100 Prozent der Internetnutzer
© Pixabay.com

Das Social Web wächst immer weiter - und immer schneller: Laut dem "Social Media Atlas" von Faktenkontor sind mittlerweile neun von zehn Internetnutzern in Deutschland auf Facebook, Instagram, Twitter und Co unterwegs. Das bedeutet im Vergleich zum Vorjahr ein sattes Plus von 14 Prozent.
Social Media wird erwachsen: Immer mehr Menschen ab 60 Jahren sind auf Facebook, Twitter und Co unterwegs
Social Media wird erwachsen: Immer mehr Menschen ab 60 Jahren sind auf Facebook, Twitter und Co unterwegs (© Faktenkontor)
In der Altersgruppe der 14- bis 19-Jährigen liegt die Social-Media-Nutzung laut der Studie der Hamburger Kommunikationsberatung bei 100 Prozent. Bei den 20- bis 29-Jährigen sind es 98 Prozent. Allerdings sind die sozialen Netzwerke laut der Erhebung schon lange kein Jugendtreff mehr: Von den deutschen Internetnutzern ab 60 Jahren nutzen 85 Prozent Plattformen wie Facebook, Twitter und Youtube - 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit liegt die Altersgruppe gleichauf mit den 50- bis 59-Jährigen Onlinern. Zwischen 40 und 49 Jahren liegt die Quote bei 87 Prozent, bei den 30- bis 39-Jährigen bei 93 Prozent.
Facebook Headquarter 2015
© Facebook

Mehr zum Thema

Social-Media-Atlas Facebook verliert immer mehr Teenager - und wird zum Social Altersheim

"Soziale Medien sind heute so omnipräsent und selbstverständlich wie vor 40 Jahren das Festnetz-Telefon", sagt Roland Heintze, Geschäftsführender Gesellschafter und Social-Media-Experte bei Faktenkontor. "Unternehmenskommunikation ohne Social Media ist deshalb heute so undenkbar wie früher ein Unternehmen ohne Telefon."

Social Media Atlas 2018

Für den aktuellen Social-Media-Atlas (Hamburg, Januar 2018) wurden 3.500 nach Alter, Geschlecht und Bundesland repräsentative Internetnutzer ab 14 Jahren in Form eines Online-Panels zu ihrer Social-Media-Nutzung befragt. Erhebungszeitraum war das vierte Quartal 2017. Die Ergebnisse sind auf ganze Zahlen gerundet.
Der Social-Media-Atlas von Faktenkontor erfasst seit 2011 jährlich auf Basis einer repräsentativen Umfrage die Nutzung Sozialer Medien in Deutschland. Die Studie bildet insbesondere ab, welche Dienste im Web von wem wie intensiv genutzt werden, welche Themen auf welchen Kanälen diskutiert werden und inwieweit Soziale Medien Kaufentscheidungen beeinflussen. Der Social-Media-Atlas wird von der Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor und dem Marktforscher Toluna in Kooperation mit dem IMWF - Institut für Management- und Wirtschaftsforschung herausgegeben. tt
HORIZONT Newsletter Vor 9 Newsletter

Als Erster informiert sein? Ja, klar!

 


Meist gelesen
stats