Serie mit Joshua Kimmich

Bild ködert Digital-Abonnenten mit exklusiven Dokumentationen

Joshua Kimmich wurde von der Bild-Kamera begleitet
Axel Springer
Joshua Kimmich wurde von der Bild-Kamera begleitet
Bei der Jagd nach mehr zahlenden Lesern setzt Bild.de auf Bewegtbild - und dabei zuerst auf Sport: Axel Springers Flaggschiff zeigt ab dem 20. November eine exklusive Dokumentation über Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich. Wer die zehnteilige Serie sehen will, wird zur Kasse gebeten: "Joshua Kimmich - Glaub an Dich!" gibt es nur bei dem Bezahlangebot Bild Plus.
Für die Doku hat der Journalist Jan Mendelin den 22-Jährigen zwei Jahre begleitet und zeichnet seine Karriere von dem kleinen Ort Rottweil in der Nähe von Stuttgart über Leipzig bis hin zum großen FC Bayern München und in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft nach. Dabei kommen neben Kimmich selbst auch Weggefährten wie Uli Hoeneß, Jogi Löw, Thomas Müller und Mats Hummels zu Wort. Zusammengesetzt wird die Dokumentation aus Szenen aus Kimmichs Privatleben, Trainingsszenen und Lizenzmaterial von Spielen.

Bewegtbildgipfel 2017
Um Content-Produktion geht es auch beim Bewegtbildgipfel 2017, den HORIZONT am 21. und 22. November in Düsseldorf ausrichtet. Mehr Informationen und Tickets gibt es hier

.
Ab dem 20. November stehen die Folgen 1 bis 5, ab dem 27. November die Folgen 6 bis 10 der 10-12-minütigen Episoden zum Abruf bereit. Produziert hat Bild die Dokumentation gemeinsam mit Ufa Lab. Vermarktet wird "Joshua Kimmich - Glaub an Dich!" unter dem Label Bild Plus Productions. Unter diesem Namen will Bild künftig die Video-Produktionen für Bild Plus bündeln. Im Sommer waren entsprechende Pläne bekannt geworden, seinerzeit lautete der Arbeitstitel "Operation Netflix".

"Mit der neuen Dokumentationsreihe in Zusammenarbeit mit Joshua Kimmich setzen wir die Bewegtbildstrategie für unser Premium-Angebot Bild Plus fort und werden diese mit hochqualitativem Doku-Journalismus und weiteren professionellen Video-Inhalten unter Bild Plus Productions für unsere Bezahlkunden konsequent ausbauen", sagt Bild.de-Chefredakteur Julian Reichelt. Ein Monats-Abo von Bild Plus kostet normalerweise 4,99 Euro, für das ganze Jahr werden 49,99 Euro fällig. Momentan bietet Bild ein Bild Plus-Abo über zwölf Monate für 3,99 Euro pro Monat an.
Joshua Kimmich wurde von der Bild-Kamera begleitet
Joshua Kimmich wurde von der Bild-Kamera begleitet (© Axel Springer)
Der Autor der Doku Jan Mendelin ist der Bild bereits seit vielen Jahren verbunden. Dabei unterhielt der Journalist zum Springer-Verlag ein Verhältnis, das der Bildblog vor einigen Jahren als schwer anrüchig kritisierte: So war Mendelin nicht nur Berater des Fußball-Profis Stefan Effenberg und Co-Autor von dessen Autobiographie, er war überdies auch als freier Reporter für Bild unterwegs - und schrieb in dieser Eigenschaft unter anderem über Effenberg. ire

stats