Relaunch

RTL 2 poliert sein On-Air-Design auf

Das neue Design von RTL 2 ist ab sofort auf Sendung
© RTL 2
Das neue Design von RTL 2 ist ab sofort auf Sendung
Themenseiten zu diesem Artikel:
Back to the roots: RTL 2 besinnt sich in Sachen On-Air-Design auf alte Stärken und wechselt von der Dreidimensionalität wieder zurück in 2D. Neben dem Logo und der gesamten Designwelt hat der Grünwalder Sender auch sein Animations- und Farbkonzept weiterentwickelt. Das Ergebnis ist seit dem 2. Februar im TV zu sehen.
"Das weiterentwickelte Farbkonzept fügt der Marken-DNA von RTL 2 ein entscheidendes Detail hinzu. Die fünf Senderfarben erscheinen jetzt in Kombination und formen den neuen Look", erläutert Carlos Zamorano, Direktor Marketing und Kommunikation von RTL 2. Die Marke soll durch das neue Look & Feel noch lebendiger und dynamischer in Szene gesetzt werden. Für die kreative Umsetzung des neuen Designs zeichnet die Münchener Agentur Mehappy verantwortlich.
Die Umsetzung des Designs kommt von der Agentur Mehappy
© RTL 2
Die Umsetzung des Designs kommt von der Agentur Mehappy
Basis des Facelifts ist die Rückkehr zum zweidimensionalen RTL 2-Logo. "Zeitgemäßer, moderner und auf das Wesentliche reduziert - das war der Anspruch", so Zamorano. Die Form des Logos habe dabei als Inspiration für einen Effekt gedient, der sich ab sofort durch alle Trailer ziehen soll: Eine senkrechte Achse, aus der alle Bild- und Grafikelemente entspringen. Zudem wird die sichtbare Programmfläche in Trailern größer. Grafische Elemente sollen laut RTL 2 damit nicht mehr als Rahmen dienen, sondern als Etikett. fam



stats