Readly Lesereport

Das sind die beliebtesten E-Magazine in Deutschland

Readly bietet für 10 Euro im Monat eine Magazin-Flatrate
© Readly
Readly bietet für 10 Euro im Monat eine Magazin-Flatrate
Themenseiten zu diesem Artikel:
E-Magazine erfreuen sich in Deutschland steigender Beliebtheit. Laut einer Auswertung des Digital-Kiosks Readly werden in Deutschland die meisten digitalen Zeitschriften gelesen. Im Schnitt liegt die Nutzungsdauer bei rund 7,5 Stunden im Monat. Am beliebtesten sind übrigens Klatschmagazine. 
Im Vergleich zum Vorjahr nahm die Zahl der in Deutschland per Readly gelesenen Magazine um 130 Prozent zu. Damit löst Deutschland bei der Anzahl der genutzten Magazine erstmals den Readly-Heimatmarkt Schweden ab. Insgesamt wurden in Deutschland im vergangenen Jahr rund 22,8 Millionen digitale Zeitschriften gelesen. Die durchschnittliche Lesedauer lag bei knapp 21 Minuten, pro Monat summiert sich die Nutzung digitaler Magazine auf rund 7,5 Stunden. Am liebsten werden digitale Magazine auf dem Tablet gelesen (89 Prozent), lediglich 11 Prozent der Nutzung entfällt auf Smartphones.

Am beliebtesten sind Frauenmagazine, auf die rund 12 Prozent der Nutzung entfällt, gefolgt von Männermagazinen (11 Prozent) und Technikmagazinen (7 Prozent). Bei den Frauen sind die Klatschmagazine Intouch, Closer und Die Aktuelle am beliebtesten, Männer lesen digital am häufigsten Computer Bild, Auto, Motor und Sport und die Sport Bild. Interessant: Bei den Favoriten lassen sich vor allem Frauen offensichtlich von guten Vorsätzen leiten: Am häufigsten wurden hier Eat Healthy und Eat Smarter als Favoriten abgespeichert. 
Die beliebtesten Zeitschriften bei Readly
© Readly
Die beliebtesten Zeitschriften bei Readly
Genutzt werden digitale Magazine übrigens vor allem in Situationen, in denen gedruckte Zeitschriften als unnötiger Ballast wahrgenommen werden: Zum Beispiel im Urlaub oder in öffentlichen Verkehrsmitteln. Beim Friseur haben dagegen gedruckte Magazine die Nase klar vorne. 

Auch nach den Gründen für den Konsum digitaler Magazine hat Readly gefragt. Die meisten Leser wollen sich informieren (90 Prozent), lediglich 71 Prozent suchen Entspannung. Immerhin knapp jeder Zweite (49 Prozent) sucht in digitalen Magazinen Inspiration. dh


stats