"Mit Liebe gemacht"

N-TV bewirbt neue Doku-Reihe "The Sixties"

Die Kampagne wurde von N-TV gemeinsam mit Havas entwickelt
© N-TV
Die Kampagne wurde von N-TV gemeinsam mit Havas entwickelt
"Mit Liebe gemacht" - unter diesem Motto schiebt N-TV in dieser Woche eine Kampagne für die Doku-Reihe "The Sixties" von Tom Hanks an, die Anfang März bei dem Nachrichtensender ausgestrahlt wird. Neben Trailern, Printanzeigen und Online-Maßnahmen kommen passend zum Thema der Doku-Reihe auch ganz altmodische Postkarten zum Einsatz. Das Porto übernimmt der Sender.
"Kaum ein Jahrzehnt hat die Welt so beeinflusst wie die 60er Jahre", so Cornelia Dienstbach, Bereichsleiterin Sales & Marketing bei N-TV. "Unsere Kampagne zollt dem Tribut – natürlich immer mit einem Augenzwinkern."
Das Motiv "Trip des Monats" kommt online und in sozialen Medien zum Einsatz
© N-TV
Das Motiv "Trip des Monats" kommt online und in sozialen Medien zum Einsatz
Die Kampagne startet am Montag, 9. Februar mit Trailern bei N-TV. Eine Woche später wird mit einem Printmotiv die nächste Stufe der Kampagne gezündet. Das Hauptmotiv spielt mit dem Symbol der Friedensbewegung, dem Peace-Zeichen (siehe unten). Ein weiteres Motiv mit dem Titel "Unser Trip des Monats" kommt vor allem online und in sozialen Medien zum Einsatz.


Außerdem wird die Doku-Reihe mit einer Postkarten-Aktion bei Facebook beworben. Ab dem 23. Februar können Facebook-Fans von N-TV bis zu zwei Postkarten an Freunde verschicken. Das Porto übernimmt der Nachrichtensender. Die Kampagne wurde von N-TV in Zusammenarbeit mit Havas Worldwide konzipiert und umgesetzt. Die zehnteilige Doku-Serie "The Sixties" läuft vom 2. bis 6. März täglich um 22.15 Uhr. dh
Die Kampagne wurde von N-TV gemeinsam mit Havas entwickelt
© N-TV
Die Kampagne wurde von N-TV gemeinsam mit Havas entwickelt


stats