Exklusivinterview

So geht Marianne Bullwinkel mit Snapchat in die Offensive

Marianne Bullwinkel, DACH-Chefin von Snap, im neuen Hamburger Büro
Olaf Ballnus / HORIZONT
Marianne Bullwinkel, DACH-Chefin von Snap, im neuen Hamburger Büro
Es ist ruhig geworden um Marianne Bullwinkel, seit sie im Mai 2017 den Posten als DACH-Chefin von Snap angetreten hatte. Jetzt aber schaltet die 50-Jährige in den Angriffsmodus und erklärt im Exklusivinterview mit HORIZONT, wie die Foto-App mit nun sechs Millionen täglich aktiven Nutzern den deutschen Werbemarkt erobern soll. An ihrer Seite hat Bullwinkel ein zwölfköpfiges Team, das sie in den vergangenen Monaten zusammenstellte und mit dem sie nun in Hamburg ein Büro bezogen hat.
Jetzt das Exklusivinterview mit Marianne Bullwinkel lesen!
Bullwinkel Leuchtturm
(© dfv)
Wie Marianne Bullwinkel mit Snapchat die Werbebranche überzeugen will, wie sie auf Kritik am Redesign reagiert und warum die vielen Copycats aus dem Hause Facebook der Foto-App offenbar nichts anhaben können, lesen Sie im Exklusivinterview bei HORIZONT. Hier das komplette Interview lesen!




stats