Zeitplan für ein gemeinsames TV-Buchungssystem steht

Themenseiten zu diesem Artikel:
Nach monatelangem Tauziehen um ein einheitliches Online-Buchungssystem für TV-Spots hat sich das mit dem Gesamtverband Werbeagenturen entwickelte System der TV-Sender gegen Adways Exchange von Reuters durchgesetzt. Ab 1. September sollen zunächst 5 Testagenturen, TV-Sender und -Vermarkter an ein gemeinsames Telekommunikationsnetz angeschlossen werden. Dabei sind unter anderem Optimedia, HMS Carat, ARD, ZDF, MGM, Sat 1 und IP. Netzprovider ist Otelo. Während die Agenturen dem Konkurrenzsystem Adways Echange kaum noch Marktchancen einräumen, schlägt Reuters-Vorstand Hans Ouwerkerk eine neue Strategie ein: "Wir könnten uns vorstellen, als Dienstleister für die Sendergemeinschaft oder Einzelsender tätig zu werden." Mehr Informationen in HORIZONT 30/98.



stats