Youtube schaltet erstmals Werbung in Videos

-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Google-Tochter Youtube integriert in den USA Werbung in ihre Videos. Künftig sollen bei Clips ausgewählter Partner am unteren Bildrand 15 Sekunden Werbung eingeblendet werden. Private Filme werden nicht mit Werbung belegt. Die Werbeeinahmen sollen zwischen dem Portal und den Kunden geteilt werden.

Mit dem Schritt will das Internet-Unternehmen Youtube als Geschäftsmodell profilieren. 2006 hatte Google die Videoplattform für 1,65 Milliarden US-Dollar übernommenen, bislang aber noch keine Kennziffern zum Erfolg vorgelegt. se



stats