"Yam" kooperiert mit RTL 2 bei "Fame Academy"

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Zeitschrift "Yam" aus dem Axel Springer Verlag ist Kooperationspartner der RTL-2-Sendung "Fame Academy". Ab dem 8. September wird montags bis samstags zu sehen sein, wie 20 musikalische Talente in der "Fame Academy" von Entertainment-Profis unterrichtet werden. Die Zeitschrift "Yam" wird regelmäßig über die Talentschmiede berichten und die Leser zur Teilnahme aufrufen. Die Redakteure des wöchentlichen Jugendmagazins werden außerdem Interview-Trainings mit den Kandidaten durchführen. Im Gegenzug wird das "Yam"-Logo in der RTL-2-Sendung platziert. ra



stats