XXP geht in Rheinland-Pfalz auf Sendung

   Artikel anhören
Das gemeinsame Informationsprogramm von Spiegel-TV und DCTP, XXP, ist ab sofort auch über das Kabelnetz von Rheinland-Pfalz zu empfangen. Damit ist XXP jetzt in Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen im Kabelnetz. Außerdem wird XXP über Astra 1 H digital ausgestrahlt. Die technische Reichweite steigt auf rund 9,75 Millionen Haushalte. In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreicht der Sender in der Primetime etwa 290.000 Zuschauer, täglich schalten insgesamt rund 470.000 Zuschauer XXP ein. Marco Stolze, Verkaufsleiter von XXP: "Mit der dynamischen Reichweitenentwicklung von XXP sind wir hoch zufrieden.Wir haben früher als erwartet unsere Zielsetzung bei den Zuschauerzahlen erreicht und damit eine Bestätigung für unsere Konzept erhalten."
stats