"Woman" hebt Copypreis auf 1,50 Euro

   Artikel anhören
Nach dem erfolgreichen Start seiner neuen 14-täglichen Frauenzeitschrift "Woman" wird Gruner + Jahr den Copypreis um 50 Cent auf 1,50 anheben. Die erste Ausgabe verkaufte sich nach Verlagsangaben rund 400.000 mal und hat damit die Garantieauflage von 250.000 Heften klar übertroffen.


Mit 1,50 Euro ist "Woman" immer noch deutlich günstiger als die konkurrierenden Titel, die 2 Euro und mehr kosten. So müssen die Leserinnen zum Beispiel für "Freundin" 2,05 Euro bezahlen, "Brigitte" kostet 2,20 Euro.
stats