Welt und Wams rücken noch enger zusammen

Themenseiten zu diesem Artikel:
Nachdem "Welt" und "Welt am Sonntag" bereits ihre Ressorts Reise, Immobilien, Auto, Sport und Medien zusammengelegt haben, suchen die Blätter jetzt nach weiteren Synergien. Laut "Spiegel" sollen zum 1. September auch die Regionalausgaben Hamburg und Berlin zusammengelegt werden. Erst im Juni hatte "Wams"-Chefredakteur Thomas Garms im HORIZONT-Interview angekündigt, dass keine weiteren Fusionen zwischen beiden Zeitungen geplant seien.


stats